So einfach geht’s

Wir haben für Sie aufgeschrieben, welche die notwendigen Schritte sind, um nach Ungarn zum Zahnarzt zu fahren.

1. Anmeldung für unsere Gratis Voruntersuchung

Sie haben die Möglichkeit sich für eine Gratis Voruntersuchung anzumelden hier auf unserer Webseite (hier klicken). Wählen Sie einen Wunschtermin aus, wobei Sie bitte beachten, dass Termine jeweils nur Freitags möglich sind. Sie können auch auswählen, wie wir Sie am Besten kontaktieren sollen, telefonisch oder per Email. Wir melden uns und schlagen Ihnen einen Termin vor, den Sie annehmen können oder eine neue Terminanfrage zurückschicken.

Hier sind nun die folgenden Schritte, die dazu nötig sind:

  • Melden Sie sich auf unserer Webseite für eine Gratis Voruntersuchung an. Sie wählen einen Wunschtermin aus (jeweils nur Freitags). » Gratis Termin reservieren
  • Sie bekommen eine Rückmeldung von uns per Email oder Telefon- je nachdem, was Sie gewählt haben – mit einem Terminvorschlag.
  • Sie bestätigen den Termin oder machen einen neuen Termin ab.
  • Sie bekommen schliesslich eine Termin-Bestätigung von uns, ab diesem Zeitpunkt ist Ihr Voruntersuchungs-Termin gültig.
  • Sie besuchen uns am vereinbarten Zeitpunkt.

Sie können sich natürlich auch jederzeit direkt in der Swissdent Medical Center Klinik anmelden, ohne zu einer Voruntersuchung zu kommen, lesen Sie dazu die Schritte 3-5. Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular aus. » Zum Anmeldeformular

2. Während der Voruntersuchung

Sie erscheinen bei der Voruntersuchung. Die Untersuchung dauert eine Stunde, weshalb wir Sie bitten wenn möglich pünktlich zu erscheinen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, bringen Sie bitte eine Röntgenaufnahme (eine Kopie genügt auch) mit, die nicht älter als 12 Monate ist, wir möchten aber betonen, dass dies keine Pflicht ist, aber von Vorteil.

Unsere Zahnärztin empfängt Sie herzlich und die Voruntersuchung beginnt. An der Vorntersuchung wir nach einem gründlichen Beratungsgespräch ein Kostenvoranschlag erstellt, den Sie dann mitnehmen können. Sie können auch einen Kostenvoranschlag mitbringen, den Sie anderswo bekommen haben, wir erstellen Ihnen gerne eine Gegenofferte.

Um Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir Sie folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Wir sind keine Zahnarztpraxis, sondern ein Reisebüro. Sie werden bei uns von einer Zahnärztin untersucht und gründlich beraten.
  • Der Kostenvoranschlag ist orientativ und kann von der tatsächlichen zahnärztlichen Behandlung abweichen.
  • Die Untersuchung und der Kostenvoranschlag sind beide kostenlos und unverbindlich. Sie müssen auch nichts unterschreiben.

Damit wir Sie überzeugen, lesen Sie bitte unsere Referenzen. » Unsere Referenzen

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen unsere Referenzliste wegen mehrmaligen Missbrauch per Internet nicht zuschicken werden, Sie können ihn aber bei der Voruntersuchung in Zürich verlangen.

Wenn Sie sich für eine Zahnbehandlung in Ungarn entscheiden, haben Sie die Möglichkeit von unserer Webseite ein Anmeldeformular herunterzuladen, das Sie ausgefüllt per Post, Fax oder E-mail an uns zurückschicken. » Das Anmeldeformular herunterladen

3. Reise nach Ungarn, Sopron

Wenn Sie die im Anmeldeformular geforderten Bedingungen erfüllt haben, gilt die Anmeldung zu einer Zahnbehandlung als verbindlich. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit selber zu bestimmen, welche Behandlung Sie wünschen.

Bei der Reise nach Ungarn helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir haben einige Reisemöglichkeiten für Sie parat, ob Sie mit Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto reisen möchten, wir beraten Sie gerne. Auch bieten wir Ihnen gerne einige Unterkunftsmöglichkeiten an. Unsere Partnerklinik hat auch ein eigenes Appartement, das nur 3 Gehminuten von der Klinik entfernt ist, ausgestattet mit eigener Küche, Bad, etc. Weitere Informationen teilen wir Ihnen gerne bei der Voruntersuchung mit.

Wenn Sie mit dem Flugzeug kommen, können Sie bis nach Wien-Schwechat fliegen, denn Wien ist von Sopron nur 50km entfernt. Gegen Aufpreis können wir Ihnen auch einen Abholservice vom Flughafen organisieren.

4. Zahnbehandlung in Ungarn

In Sopron (Ungarn) angekommen, werden Sie in unserer Partnerklinik, der Swissdent Medical Center behandelt. Den bei der Voruntersuchung (in Zürich) erstellten Kostenvoranschlag schicken wir unserer Partnerklinik automatisch zu, Sie werden aber auch vor Ort noch einmal untersucht, damit ein präziser Kostenvoranschlag erstellt werden kann.

Unsere Partnerklinik arbeitet mit modernsten Techniken und mit qualitativ gleichwertigen Materialien wie auch die Zahnärzte in der Schweiz. Prothetische Arbeiten (Kronen und Brücken, bzw. Prothesen) können innert kürzester Zeit erstellt werden (innert einer Woche), wobei in der Schweiz oft ein monatelanger und mehrmaliger Gang zum Zahnarzt erforderlich ist.

5. Die Rückreise

Sie bekommen 2 Jahre Garantie auf zahntechnische Arbeiten. Weiterhin sind wir (Medical Travel) im Nachhinein für Sie die zuständige Ansprechperson in der Schweiz.

Bei allfälligen Unklarheiten, Fragen oder Bemerkungen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren. » Zum Kontaktformular